Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention
Impulse für Arbeit, Bildung, Gesundheit, Lebensqualität
Philipp Ebel
Philipp Ebel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik der Universität Kassel. Er beschäftigt sich mit den Themenfeldern Open Innovation, Business Model Innovation sowie Collaboration Engineering.


præview 01/2015: „Weniger, älter, innovativer“ – Neue Wege der Qualifizierung und Kompetenzentwicklung für den demografischen Wandel

In TANDEMs zu Innovationen: Förderung der Zusammenarbeit altersgemischter Gruppen in Unternehmen
Bittner, Eva - Ebel, Philipp - Habicht, Hagen - Leimeister, Jan Marco - Möslein, Kathrin M. - Plieth, Hanna
download (301k)

März 2017
Oktober 2016
Juni 2016
Dezember 2015
Juni 2015